Rekrutierungsdatenrichtlinie

01. Juni 2018

Um den Rekrutierungs- und Praktikumsprozess für Teltonika Unternehmen („Unternehmen“) durchzuführen, sammeln und speichern wir persönliche Informationen, die Sie über die Websites von Karriere, IoT Akademie und B2B-Akademie übermitteln. Bitte lesen Sie die folgenden Datenschutzbestimmungen, um zu verstehen, wie das Unternehmen die in Ihrer Vereinbarung enthaltenen Informationen verwendet und schützt.

Die Website und die Rekrutierungsformulare werden vom Unternehmen bereitgestellt und gehostet. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten akzeptieren Sie, dass das Unternehmen diese gemäß dieser Richtlinie hält und verwendet. Die Richtlinie kann sich ändern. Änderungen in der Zukunft werden auf dieser Seite mitgeteilt. Wenn Sie diese Rekrutierungswebsite weiterhin nutzen, stimmen Sie solchen Änderungen zu. Wir empfehlen Ihnen, die Richtlinien bei jedem Besuch der Websites von Companies Career, IoT Academy und B2B Academy zu überprüfen.

Informationen, die wir von Ihnen sammeln, und Ihre Nutzung dieser Website

Dies sind Informationen über Sie, die Sie uns geben, indem Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen oder uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise antworten. Zu den Informationen, die Sie uns geben oder die wir über Sie sammeln, gehören möglicherweise Ihr Name, Ihre Adresse, demografische Informationen wie Postleitzahl, private E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Referenzen, die Ihre Qualifikationen und Erfahrungen überprüfen, Lebenslauf und Foto, Beschäftigungsdetails, Beschäftigungspräferenzen , Links zu Ihren öffentlich zugänglichen Berufsprofilen, z LinkedIn.

Informationen erhalten wir aus anderen Quellen

Dies sind Informationen, die wir über Sie aus anderen Quellen wie LinkedIn, Online-Lebenslaufbibliotheken, Ihrer Visitenkarte und persönlichen Empfehlungen erhalten. In diesem Fall werden wir Sie durch Senden dieser Datenschutzerklärung innerhalb von maximal 30 Tagen nach Erhebung der Daten darüber informieren, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, aus welcher Quelle die personenbezogenen Daten stammen und ob sie aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen und zu welchem Zweck wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten zu speichern und zu verarbeiten.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir verpflichten uns, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter oder rechtswidriger Verarbeitung sowie vor versehentlichem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung personenbezogener Daten zu schützen. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten über unsere Website oder unsere Vertreter bereitstellen, werden diese Informationen mithilfe hochwertiger Verschlüsselung sicher über das Internet übertragen. Wie in dieser Richtlinie beschrieben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten in einigen Fällen mit Ihrer Zustimmung zum Zweck unseres Einstellungsprozesses an Dritte weitergeben.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten, Rechtsgrundlagen, Cookies und automatischen Informationen finden Sie in unseren Hauptdaten Datenschutz-Richtlinien.

Anfrage zu persönlichen Daten

Wenn Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anfordern möchten oder Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an: info@teltonika.lt mit den folgenden Informationen:

Ihr vollständiger Name; eine Beschreibung der Daten, die Sie anfordern; alle E-Mail-Adressen (Vergangenheit und Gegenwart); Ab dem Datum, an dem wir die Anfrage erhalten, haben wir - gemäß den einschlägigen Gesetzen - 1 Monat Zeit, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Für alle Informationen zu dieser Richtlinie senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@teltonika.lt